Aktuelles

Martin Brandl: Personalausstattung der Justiz mangelhaft Beispiel Grundbuchamt Germersheim

31. Mai 2017

„Seit Jahren fordert die CDU eine ausreichende Personalausstattung der Justiz“, so der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (CDU), „die Situation gerade im Kreis Germersheim ist äußerst mangelhaft.“

Weiterlesen

Hahn-Verkaufsverfahren / Absage von KPMG - die Landesregierung hat etwas zu verbergen

Pressemeldung der CDU-Landtagsfraktion vom 26. Mai 2017
 

Die CDU-Landtagsfraktion hatte nach der jüngsten Sitzung des Innenausschusses den Landtagspräsidenten gebeten, Vertreter der Beratungsgesellschaft KPMG zur kommenden Ausschusssitzung am 1. Juni 2017 einzuladen, um zu widersprüchlichen Aussagen der Landesregierung zum gescheiterten Hahn-Verkauf im vergangenen Jahr Stellung zu nehmen. Heute wurde der Fraktion die Absage von KPMG übermittelt (s. Hintergrund). Dazu erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Fraktion, Martin Brandl:

Weiterlesen

Erhalt der Grundschule Büchelberg

23. Mai 2017

Martin Brandl setzt sich in Mainz für den Erhalt der Grundschule Büchelberg ein. Der CDU-Landtagsabgeordnete Martin Brandl setzt sich in der kommenden Plenarsitzung des Landtages am 30. und 31. Mai für den Erhalt der Grundschule Büchelberg ein:

Weiterlesen