Aktuelles

Martin Brandl: Zukunft der Ärzteversorgung ungewiss

21. Dezember 2017

Der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (CDU) sieht sich in seiner Sorge um die Zukunft der ärztlichen Versorgung im Land bestätigt. Die CDU-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz hat sich mit einer Großen Anfrage zur aktuellen Situation und Entwicklung der Ärzteversorgung an die Landesregierung gewandt.

Weiterlesen

Gebhart und Brandl gegen Kleine Pfalzlösung

20. Dezember 2017

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart und der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (beide CDU) sprechen sich weiterhin klar dagegen aus, die Strecke Speyer-Germersheim-Wörth in größerem Umfang für den Güterverkehr (Kleine Pfalzlösung) zu nutzen. „Die Strecke ist vor allem wegen zu erwartender Lärmprobleme nicht geeignet für massiven Güterverkehr. Sie führt mitten durch die Orte. Die Wohnbebauung reicht teilweise sehr dicht an die Gleise heran. Zudem besteht unser vorrangiges Ziel darin, diese Strecke mit einem Halbstundentakt für den Öffentlichen Personennahverkehr attraktiver zu machen. Aus diesen Gründen haben wir uns erfolgreich dafür eingesetzt, dass die Kleine Pfalzlösung nicht in den neuen Bundesverkehrswegeplan, der 2016 beschlossen wurde, aufgenommen wurde.

Weiterlesen

Martin Brandl fragt nach: Versorgung mit Fachkräften bei Kindertagesbetreuung im Kreis Germersheim

13. Dezember 2017

Der Landtagsabgeordnete Martin Brandl hat sich bei der Landesregierung erkundigt, inwiefern bei bei der Kinderbetreuung im Kreis Germersheim ein Fachkräftemangel besteht und welche Maßnahmen das Land ergreift, um das erforderliche Fachkräfteangebot zu gewährleisten.

Weiterlesen