Rheinbrückensanierung: Gebhart und Brandl wollen LKW-Transitverkehr möglichst fernhalten

8. Februar 2019

Im Zusammenhang mit der Sanierung der Rheinbrücke zwischen Wörth und Karlsruhe soll noch offensiver und großräumiger auf Umleitungen für den LKW-Transitverkehr hingewiesen werden. Dies regen der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) und der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (CDU) einem Schreiben an die beiden Verkehrsminister Dr. Volker Wissing, Rheinland-Pfalz, und Winfried Hermann, Baden-Württemberg, an.

Weiterlesen

Augenärztlicher Notdienst

30. Januar 2019

Der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (CDU) hat sich bei der Kassenärztlichen Vereinigung und im Westpfalzklinikum Kaiserslautern nach der Situation beim augenärztlichen Notdienst erkundigt. Anlass war die Beschwerde eines Bürgers über den Verweis an das Klinikum in Kaiserslautern bei augenärztlichen Notfällen.

Weiterlesen

Martin Brandl ruft zur Teilnahme auf: Wettbewerb sucht 10 Top-Projekte zu Bildung und Arbeit

30. Januar 2019

Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank suchen unter dem Motto „digitalisieren. revolutionieren. motivieren. Ideen für Bildung und Arbeit in Deutschland und Europa” 10 innovative Projekte, die zu diesem Thema Lösungen anbieten, die Deutschland in die Zukunft führen, aber auch in Europa wirken können oder erst durch Europa möglich werden. Der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (CDU) unterstützt den Innovationswettbewerb und empfiehlt allen Projekten des Kreises Germersheim die Teilnahme. Bewerben dürfen sich Gründer, Firmen, Projektentwickler, Kunst- und Kultureinrichtungen, Universitäten, soziale und kirchliche Einrichtungen, Vereine, Verbände, Genossenschaften sowie private Initiatoren und Initiativen, die ihren Sitz in Deutschland haben. Die Bewerbung ist bis einschließlich 12. Februar 2019 unter www.land-der-ideen.de/anmeldung möglich. Eine Expertenjury wählt die 10 besten Ideen aus.